Aceptar
Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar la experiencia de navegación y ofrecer contenidos y servicios de interés.
Al continuar con la navegación, entendemos que se acepta nuestra política de cookies.

Partnerstädte

Die Städtepartnerschaft ist ein Begriff durch den, Dörfer oder Städte von verschiedenen geografischen und politischen Gebieten sich verbrüdern um den menschlichen Kontakt und die kulturellen Beziehungen zu fördern.

Die Idee der Städteparterschaft wurde in Europa kurz nach dem Zweiten Weltkrieg geboren, mit dem Ziel, zur europäischen Bevölkerung größer Verbindungen bringen und Projekte von gegenseitigen Nutzen fördern.

Obwohl der Begriff viel populärer in Europa als anderswo ist, er wurde auf allen Kontinente verbreitet und geführt zu einigen interessanten Partnerschaften.

Die Idee der Städtepartnerschaft wird als Hauptthema in den internationalen Beziehungen der Stadtverwaltung Gijon behandelt. Allmählich verbrüdern wir uns mit Städten, mit denen wir besondere Bezihungen unterhalten. Albuquerque, Habanna und Puerto Vallarta in Amerika, Niort und Novorossiysk in Europa und Wilaya von Smara in Afrika gehören dem noch kleinen Städtepartnertschaftsnetz.

mapa ciudades hermanadas

 

Sie sind ein sehr wichtiges Instrument der dezentralisierten Zusammenarbeit. Sie sind die erste Präzedenzfälle der internationalen Zusammenarbeit unter Gemeinde und bis die Achtzigerjahre sie waren rein zeremoniell oder kulturell.

In den neunziger Jahren beginnen viele Gemeinde diese Zusammenarbeitsaktionen durch Partnerschaften zu nehmen. Bezüglich des Handlungsrahmens der Partnerschaften des Stadtrates Gijón, könnte man unter anderen sagen, dass er fördert:

  • Zusammenarbeit und Solidarität Kompromiße durch verschiedene Projekte.
  • Frieden und gegenseitiges Verständnis Werte unter den Bürgern.
  • Soziale und politische Sensibilität.

Ab der zweiten Hälfte der neunziger Jahren, einmal wurde der Prozess der Übertragungen konsolidiert, wird der Stadtrat Gijón immer mehr in Entwicklungszusammenarbeit-Projekte, die er direkt oder in Zusammenarbeit mit Nichtregierungsorganisationen ausführt, engagiert.