Aceptar

Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar la experiencia de navegación y ofrecer contenidos y servicios de interés.
Al continuar con la navegación, entendemos que se acepta nuestra política de cookies.

Puerto Vallarta (Mexiko)

Die Partnerschaft zwischen der Stadt Gijón und Puerto Vallarta hat ihren Ursprung im Abkommen, das beide Städte im Jahr 1987 unterzeichneten.

Die Ziele dieser Partnerschaft sind: die städtiche Entwicklung zu beschleunigen, die soziale Stärkung zu besorgen, die traditionelle Kultur zu bewahren und die Entwicklung der Erziehung, Kultur, Wissenschaft und Technlogie zu fördern.

Grunddaten:

Land: Mexiko bandera
Staat: Jalisco
Einwohnerzahl: 255.681 (2010)
Höhe: 2 m ü. M.
Fläche: 1300,67 km²
Geographische Koordinaten: 20º 40´N, 105º 16´O
Gründung: 12. December 1851 (von Guadalupe Sánchez Torres)
Ortszugehörigkeitsname: Vallartense
Postleitzahl: 48000
Telefonvorwahl: 322

Puerto Vallarta ist eine Gemeinde und touristische Stadt der Staates Jalisco, im Banderas-Bucht, im Pazifischen Ozean.

Sie grenzt im Norden an den Bundesstaat Nayarit, im Süden an die Gemeinde Cabo Corriente und Talpa de Allende, im Osten an San Sebastián und Mascota und im Westen an den Pazifischen Ozean.

Sie ist die zweitwichtigste wirtschafliche Gebiet der Staat Jalisco und der drittwichtigste Hafen in Mexiko. Zur Zeit ist sie einer der meistbesuchten Orte des Landes.

Im Jahr 2003 hatte Puerto Vallarta mehr als fünf Millionen Touristen.

Imagenes del puerto vallarta: playas y arquitectura